Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
--- --- --- 100. Saisontor bei der D-3 --- --- --- Spaß an Bewegung? Spaß am Fußball? Spaß am gemeinsamen Sport? Türkiyem baut Jugend so früh wie möglich auf und sucht daher 2009er für die G-Jugend. Kontakt über unsere Jugendleitung unter jugendleitung@tuerkiyemspor.info --- --- ---

1. Herren

Platz 9 zurückerobert
 

2. Herren

2. Männer belohnen sich nicht für starke Leistung

Beim unangefochtenen Tabellenführer konnten die zweiten Männer am Sonntag ein starkes Auftreten leider nicht in Punkte umsetzen. Zwar waren die Kreuzberger das deutlich stärkere Team und kontrollierten weitgehend das Spiel, aber durch die mangelnde Ausnutzung von Großchancen brachte man sich selbst um den verdienten Lohn. Um den Top-Torschützen der Liga aus Marzahn in den Griff zu bekommen, änderten die Trainer das System im Vergleich zur sonstigen Taktik und setzten dem 36 fachen Torschützen einen Aufpasser vor die Füße.

(weiter)

Freizeitteam

Remis im Westen

Donnerstagabend, 16. April, Hans-Rosenthal-Sportanlage am Kühlen Weg, tief in Charlottenburg. Aus dem Hinspiel im Dezember (0:2 zuhause) war noch eine Rechnung mit dem gastgebenden Team vom BSC Comet offen. Die Verletzungslage hatte sich seit dem vorherigen Spiel gegen Buch noch nicht weiter entspannt, dennoch bekamen wir ein schlagkräftiges und engagiertes Team auf den Platz.

Comet kombinierte im Mittelfeld, wir konterten: Nach einem schnellen weiten Freistoßpass von Falko in Comets Straf-raum war Joel ...

(weiter)


 

A-Junioren

Lattenkracher, Chancen und Gegentreffer

Auch das 0:3 am 29. März war leider wieder symptomatisch für den Zustand unserer A-Junioren: Sie spielen und spielen und kommen nicht zum Abschluss. Im Prinzip spielen sie ja nicht schlecht, aber es fehlt ihnen am Ende an der notwendigen Härte. Positiv zu bemerken, dass das Team immer wieder aufläuft und nicht aufgibt und bei allem verständlichen Ärger auch fair spielt.(tsa)

B-Junioren

Enttäuschendes 0 zu 11

 

Gegen den Nordberliner SC kassierten wir - nach ausgeglichenem Beginn - nach 20 Miuten einen Elfmeter, anschließend verwandelten die Tegeler einen Freistoß und schließlich bauten unsere noch ein Eigentor.

Die unnötigen Tore drückten den Jungs auf die Moral, aber sie kämpften trotzdem bis zur letzten Minute.  

(weiter

1. C-Junioren

Pechsträhne beendet

 

Nach einer Serie von vier Niederlagen konnte die 1. C auswärts beim 1. FC Wacker Lankwitz endlich mal wieder punkten, und dies überzeugend. Der Tabellenvierte konnte den zahlreichen Torchancen unseres Teams nichts entgegensetzen, sodass wir verdient mit 1:3 nach Hause fuhren. Ein schöner Motivationsschub für die Spieler. Weiter so!  (tsa)


 

2. C-Junioren

Niederlage gegen Blau-Weiß Spandau

Ein merkwürdiges Spiel, das wir am 19. April zu Hause gegen Blau-Weiß Spandau bestritten. Obwohl das Endstand mit 3:6 nach einem klaren Ergebnis aussieht, war das Spiel deutlich enger und spannender. Verwunderlich, dass Blau-Weiß komplett ohne Spielerpässe antrat. (tsa)

1. D-Junioren

Mazda-Cup der Füchse in Reinickendorf 

2. D-Junioren

Faire Punkteteilung

 


Nach einer sehr starken 1. Halbzeit, die unser Team noch 2:1 in Führung sah, musste Türkiyem am Ende doch den Ausgleich hinnehmen, da sich der Gegner als sicherer in der Chancenverwertung und der Ausnutzung der Spielfehler unseres Team erwies. Am Ende aber ein gerechter und fairer Entstand. (tsa)


3. D-Junioren

100. Saisontor!

    

2. E-Junioren

Turniererfolg beim BAK 07

      

F-Junioren

Zu Gast in Pankow



Unsere 1. F bestritt am Sonntag (1. März) ihr erstes Testspiel draußen gegen den SV Pfefferwerk. Die sehr herzliche Einladung nahmen wir natürlich gerne an. Es war ein sehr temporeiches Spiel und beide Seiten hatten viel Spaß. Am Ende gewannen unsere 2006er mit 4:5 verdient.


Ausgeglichen gegen den MSV Normannia 08